Geistiges Heilen - Carolin & Alexander Toskar


Der Weg zu mehr Gesundheit, Harmonie, Wohlbefinden

Wir begrüßen Sie herzlich! 

 

Gern begleiten wir Sie auf Ihrem Weg zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden und nehmen uns Zeit für Sie und Ihre Anliegen.

 

Die Geistige Aufrichtung® Heilweise unterstützt Sie mit ihrer ganzheitlichen Wirkung auf emotionale, körperliche und Lebens-Themen. Die spirituelle Wirbelsäule wird befreit und aufgerichtet, das Selbstheilungskraft-Potential aktiviert und der Zugang zum inneren Wesenskern gestärkt. Ihr neues inneres und äußeres Gleichgewicht ist ein wunderbares und tiefgreifendes Erlebnis.

Unterstützung und Begleitung bei physischen und mentalen Problemen

Die Menschen kommen aus den unterschiedlichsten Gründen zu uns. Viele leiden unter Rückenschmerzen, Bandscheibenvorfällen oder Beschwerden des Bewegungsapparates. Andere suchen Unterstützung und Begleitung beispielsweise bei Stress, Burnout, Angststörungen, Depressionen, Schlafstörungen, Kopfschmerzen, Krebs, Allergien oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Auch Menschen, die sich überlastet und erschöpft fühlen oder einen Neuanfang anstreben, lassen sich aufrichten.

 

Besuchen Sie uns in unseren schönen Heilzentren in München, Köln und Zürich oder erleben Sie die Geistige Aufrichtung in einer persönlichen Video Behandlung.

 

Möge jeder Mensch zu dem werden, der er wirklich ist – geistig, vollkommen und gesund.

 

Carolin & Alexander Toskar

Behandlung vor Ort

MÜNCHEN 30 Nov

MÜNCHEN 1/ 2 Dez 2021

KÖLN  7/ 9/ 14/ 18 Dez 2021

Tickets Heiltag »

 

Behandlung online

Täglich nach Vereinbarung

Tickets Fernheilung »

Toskar Heilung Sekretariat Montag bis Freitag

8:30 - 11:30 Uhr

Tel. +49 89 358 99 269

E-MAIL

  

Schweiz

Kontakt & Anmeldung

Tel. +41 43 508 2648

E-Mail

www.toskar.ch


Heilarbeit und Projekte

Heilhilfe: Die Geistige Aufrichtung®

Die Geistige Aufrichtung ist eine Heilhilfe bei Themen jeglicher Art und eine Impulsgabe für kraftvolle Regenerationsprozesse.

 

Erleben Sie diese einzigartige spirituelle Heilweise in München, Köln und Zürich. 

Heiler-Ausbildung

Geistheilung erlernen und erleben an unserer Akademie. Für sich selber und Andere. 

 

MÜNCHEN  5 - 7 Januar 2022

WEB  4 - 5 Dezember 2021

KÖLN  19 - 20 März 2022

Unsere karitativen Projekte

Unser ehrenamtliches Wirken zur Förderung spiritueller Gesundheit und Wohlbefinden von Kindern und nichtselbständigen Menschen.

 

Spiritual Health Charity e.V.

Stiftung für Spirituelle Gesundheit



Was ist Geistheilung

Geistheilung ist die älteste Heilkunst der Menschheitsgeschichte. Mit ihr werden seit vielen Jahrtausenden kranke Menschen geheilt.

 

Zu allen Zeiten gab es Heiler, die so genannte Wunder, vollbrachten. „Wunder geschehen nicht im Widerspruch zur Natur, sondern nur im Widerspruch zu dem, was wir bis jetzt von der Natur wissen“ (Hl. Aurelius Augustinus). Die heutige Gesellschaft steht im Begriff, sich der Geistheilung bewusster als in früheren Zeiten zu bedienen.

 

Denn jeder Mensch, egal mit welchen Beschwerden, kann vom geistigen Heilen profitieren. Ungeachtet ob jung oder alt, ob die Themen akut sind oder chronisch bestehen. Auch Gesunde, die die ihre Gesundheit erhalten möchten oder im Berufs- oder Privatleben stark gefordert sind, nutzen die Geistheilung zur Unterstützung und persönlichen Weiterentwicklung.

 

Alles Leben wird vom Geiste bestimmt. Geistheilung heilt nicht von der Peripherie, vom Körperlichen, sondern vom geistigen Mittelpunkt aus. Körper und Geist sind ist nicht getrennt, sondern sie sind verbunden und durchdringen sich wechselseitig. Jede Zelle, jedes Organ hat einen geistigen Anteil, ist vom Geistigen durchwoben und bestimmt sie ihn ihrer Funktion und Form.

 

Der Geistheiler sieht, wenn er auf das Geistige schaut, den physischen und seelischen Körper des Menschen in seiner Geistgeformtheit. Geistheilung wirkt auf die geistige Ursachenebene ein und setzt dort neue Heilimpulse.

Die Einheit von Körper, Geist, Seele herstellen

Geistig Heilen heißt, heil werden, ganz werden, die Einheit von Körper, Seele und Geist wiederherstellen, so wie die Einheit mit der ganzen Lebenswelt. Der innere Mensch, welcher sich hinter dem äußeren Menschen verbirgt, wird erweckt, um sich im Leben wieder in der Einheit geborgen zu wissen.

 

Heilung durch den Geist ist somit kein »Wunder« im Sinne einer Durchbrechung der Naturgesetze, sondern ein gesetzmäßiger Vorgang, durch den selbstgeschaffene Hindernisse der körperlich-seelischen Harmonie, ohne therapeutische Eingriffe von innen aufgelockert, aufgelöst und beseitigt werden können. Geistheilung beginnt, wie das Wort sagt, im Geiste, wirkt von dort auf die Seele und über diese auf die Zellen und Organe des Körpers im Sinne einer Erneuerung, Wiederherstellung und Vervollkommnung.

 

Im Geistigen Heilen gilt es, das innere Gleichgewicht wiederzugewinnen und  leben zu können, dass nicht der Körper den Geist, sondern der Geist den Körper beherrscht.

Mehr als nur Gesundung auf körperlicher Ebene

Geistiges Heilen hat somit nicht die Unterdrückung oder gar Bekämpfung von Symptomen zum Ziel und bedeutet auch nicht nur Hilfe auf körperlicher Ebene.

 

Geistheilung ist weitaus mehr und beinhaltet

  • eine ganzheitliche Heilwerdung 
  • das Vermitteln von Zuversicht und Orientierung 
  • die Anhebung der Lebens- und Selbstheilungskraft 
  • das Entwickeln eines neuen Bewusstseins für das eigene Thema 
  • eine Verbesserung der Lebensqualität
  • das Mildern und Abnehmen von Schmerz und Leid  

Geistheilung entspricht dem Selbstverständnis, dass das körperliche Wohlbefinden untrennbar mit den Gedanken und Gefühlen in Verbindung steht. Die Umwandlung bewirkt nicht nur die Erneuerung der Zellen und Organe, sondern darüber hinaus die der Seele und des Geistes. Denn dauerhafte Harmonie und Gesundheit kann sich nur einstellen, wenn alle drei Ebenen Aufmerksamkeit bekommen und im Gleichgewicht sind.

 

Jede Heilung durch den Geist kann der Beginn einer weiterschreitenden Verinnerlichung und Durchgeistigung des Menschen sein. Der Sinn und die Aufgabe unseres Lebens heißt: Erkenne Dich selbst. Sei Du selbst!

 

Der Kern unserer Arbeit ist die Geistige Aufrichtung. Als sichtbare Form der Geistheilung ist sie einzigartig. Die Geistige Aufrichtung ist ein Quantensprung in eine neue Dimension des geistigen Heilens und beweist das Wirken einer intelligenten kosmischen Kraft. Dabei steht die Heilwerdung und Weiterentwicklung der Menschen auf allen Ebenen im Mittelpunkt.

 

Lesen Sie mehr über die Wirkung von Energiearbeit  »

Leitgedanken unseres Wirkens

  • Jede geistige Heilung ist ein Beweis der wirkenden Gegenwart Gottes* - gleich, auf welche Art und Weise sie erfolgt
  • Art und Schwere der Krankheit sind vor Gott bedeutungslos
  • Körper und Geist sind untrennbar miteinander verbunden. So wirkt sich die Arbeit mit dem Körper und seiner Lebensenergie auf den Geist aus und umgekehrt
  • Man bejahe das Gesundsein nicht, um nachher im alten negativen Denktrott weiterzuleben
  • Man bejahe gegebenenfalls ärztliche Hilfe als Ergänzung der geistigen Heilung, wie der Arzt die geistige Heilhilfe als Ergänzung seines Wirkens akzeptieren sollte. Denn er weiß ja, dass nicht er, sondern der innere Schöpfer heilt
  • Frage nie, ob Heilung möglich ist, sondern bejahe sie als Gewissheit. Und halte dich aufgeschlossen für die Hilfe von oben
  • Als Ziel steht das Geistige Heilen für ganzheitliche Gesundwerdung bis hin zum Erkennen der eigenen wahren Natur jenseits von Krankheit und Leiden

Geistige Heilung ist keine Behandlung im ärztlichen Sinne, sondern ein spiritueller Vorgang. Die geistige Impulsgabe ist dabei um so erfolgreicher, je uneingeschränkter das Wirken der geistigen Heilkraft bejaht wird. Denn hier wie überall gilt das schon dreitausend Jahre vor Christus von Hermes Trismegistos formulierte Lebensgesetz: »Wie innen, so außen.« Alles entfaltet sich vom inneren Zentrum nach außen hin. 

 

Von Seiten des Geistheilers werden keine Heilversprechen gegeben und keine Diagnosen gestellt. Der Geistheiler erhebt auch nie den Anspruch, als Arzt angesehen zu werden oder ihn zu ersetzen. Er lehnt auch weder ärztliche Hilfe noch physische Heilverfahren und Mittel ab, weil er bejaht, dass der Arzt genauso wie er selbst ein Diener des »inneren Arztes« ist.

 

*Der Gott-Begriff repräsentiert keine bestimmte Religion oder Glaubensrichtung, sondern dient dem Benennen einer geistigen Kraft als Urquelle aller Heilung.

Ausbildung zum Geistheiler/in

Unsere langjährige Heilarbeit in der Kunst der Geistheilung haben wir Dank neuer Erkenntnisse und geistigen Eingebungen ständig weiterentwickelt. Unsere Anwendungen sind neben der Geistigen Aufrichtung unter anderem Fernheilung, Mentalheilung, Geistige Alchemie, Aurachirurgie, Kristallheilung und 3-Heilung.

 

3-Heilung® ist eine neue Form der Geistheilung. Sie dient die als Weg zu spiritueller Gesundheit, Lösung von belastenden Alltagsthemen, zur Förderung von mentaler, emotionaler und körperlicher Gesundheit und zur Energieverstärkung.

 

Als Geistheiler muss der Geist und seine Energien stabil ausgerichtet werden. Die Kraft des Geistes ist die eigene geistige Kraft, die durch Einweihungen in Heilenergien während unserer Seminare ermöglicht und gestärkt wird. Der Geist des Heilers wird dadurch klar, rein und strahlend. Er erhält das volle Potential, sich selbst und anderen Lebewesen zu helfen.

 

Hier finden Sie detaillierte Informationen zu unseren Heiler-Seminaren »

Der innere Ruf zur Geistheilung

Geistheiler zu sein, ist kein Beruf, sondern eine Berufung, ein innerer Ruf, sich selber und anderen zu helfen.

Jeder Mensch besitzt die Kraft der Heilung und Selbstheilung als Anlage. Sie wird aber nur aktiv, wenn neben dem Helferwillen und der geistige Reife, die Fähigkeit vorhanden ist, für die geistige Heilkraft durchlässig zu werden.

 

Geistig heilen kann , wer die geistige Kraft durch sich wirken lässt und sich dabei bewusst bleibt, dass er weder Spender noch Mittler, sondern „Katalysator“ (Reaktionsanreger, Umsetzer ohne bewussten Eigeneinsatz) der Energie ist.

 

Die fortlaufende eigene spirituelle Praxis, das Streben nach Wissen und Erkenntnis sowie regelmäßige Anwendungen von geistigen Behandlungen sind dabei wesentliche Aspekte zur eigenständigen Weiterentwicklung der geistigen Kraft.

Geistiges Heilen mittels Handauflegen

Die Kunst der Geistheilung über das Handauflegen ist in unserer Toskar Heilung Akademie der Einstieg in das geistige Heilen und kann von jedem leicht erlernt werden. Durch das Handauflegen kann die Lebenskraft in jedes Organ und jede Zelle gelenkt werden. Auch bereits „anders Praktizierende“ werden durch die Segnung der Geistigen Aufrichtung eine stärkere Energieanhebung in ihrer Heilkraft erfahren.

 

Durch das Handauflegen nimmt der Behandelte bewusst wahr, dass er mit der göttlichen Liebe und Heilkraft verbunden ist. Es wird so zum Symbol unmittelbaren Kontakts, ja der Kommunion mit der göttlichen Kraft, wie es seit Jahrtausenden auch von Mystikern angewandt wurde.

 

Durch das Handauflegen kann die Lebenskraft in jedes Organ und jede Zelle gelenkt werden. Wer z.B. die Selbstbehandlung täglich anwendet, kann den inneren Fluss der göttlichen Schwingungskraft deutlich fühlen. Dies ist hilfreich, um selbst die Eigeninitiative und Verantwortung für die eigene Gesundung zu übernehmen.

Publikationen von

Carolin und Alexander Toskar

Buch: Die Geistige Aufrichtung®

Eine neue Dimension

im geistigen Heilen.

Buch bestellen

Buch: Gesundheit als Weg zum Selbst

Ein Handbuch zur Heilung und Gesundwerdung im Alltag.

Buch bestellen

Buch: 3-Heilung

Die Prinzipien zur Geistigen Aufrichtung und zu spiritueller Gesundheit. Mit Energiekarten.

Buch bestellen