Energieblockaden lösen


Wenn die Energie gestört ist

Unser Körper wird von feinstofflichen Energiebahnen durchzogen. Sie sorgen dafür, dass die körperliche, seelische und geistige Ebene ausreichend Energie erhalten. Ist der Strom der Lebensenergie gestört, sprechen wir von einer Energieblockade.

 

Ursachen für Energieblockaden sind geistige Einflüsse und Prägungen. Vor allem bewusste und unbewusste negative Gedanken- und Gefühlsmuster, negative Erlebnisse, Schocks und Traumata. Aber auch körperliche Verletzungen, Fehlhaltungen und Schiefstände können den Lebensstrom behindern.

 

Energetische Blockaden treten auf einer Skala von sehr leicht bis fast vollständig blockiert auf. Sind die Blockaden fein und kleinflächig, führt dies zu einer Verlangsamung der frei fließenden Energien oder zu Energieschwankungen. Massive und großflächige Blockaden dagegen können zur Stagnation und vollständiger Unterbrechung des Energieflusses führen. Dies ist aber sehr selten, lediglich einige strukturelle Schäden am Energiekörper können in manchen Situationen eine fast vollständige Blockade verursachen.

Auswirkungen von blockierter Energie

Energetische Blockaden machen sich als Müdigkeit, Erschöpfung, Niedergeschlagenheit, Anspannung oder Stress bemerkbar. Hält die Blockade länger an oder weitet sich aus, kann es auch zu körperlichen Beschwerden oder Erkrankungen kommen.

 

Zirkuliert die Lebenskraft frei durch das subtile Energiesystem, sind wir gesund, in unserem vollen Potential und angebunden an die geistige Kraftquelle. Wohlbefinden, Harmonie, inneres Gleichgewicht und Inspiration stellen sich ein und sind eigentlich unser natürlicher Zustand.

Negative Energien aus dem Leben entfernen

Energieblockaden sind sehr subtil. Oft ist das Offensichtliche nur eine oberflächliche Manifestation einer tieferliegenden Blockade. Es kann eine Herausforderung sein, diese tieferliegenden Energieblockaden zu lösen zu erkennen und es erfordert in der Regel viel Zeit, um über die tiefere Bedeutung von Situationen und deren Ursachen nachzudenken.

 

Dies kann besonders schwierig sein, wenn die Blockade innere Unruhe und Verwirrung stiftet. Es ist daher am besten ist, sich nicht nur auf eine energetische Blockade zu konzentrieren, sondern einen umfassenderen, ganzheitlicheren Ansatz für das Lösen von Energieblockaden zu wählen. In vielerlei Hinsicht ist eine energetische Blockade ein Symptom für ein umfassenderes zugrunde liegendes Problem.

 

Eine Möglichkeit, um energetische Blockaden zu beseitigen, besteht darin, die eigene Schwingung zu erhöhen. Das bedeutet, dass man Energien aus dem Leben entfernt oder reduziert, die dicht, negativ sind, uns zurückhalten usw. Dabei kann es sich um Energien im Inneren (Emotionen, Gedanken usw.), um Aktionen und Reaktionen sowie um Energien aus der Umgebung und dem Alltag handeln. Je mehr man sich auf positive und gesunde Emotionen, Gedanken, Reaktionen, Handlungen und Lebensumstände konzentriert, desto mehr erhöhen sich die eigene Schwingung. Diese wiederum führt dazu, dass sich energetische Blockaden besser lösen und beseitigen lassen.

Chakras für die Heilung nutzen

Viele Menschen nutzen das Chakra-System, um den Energiefluss zu heilen.

 

Die Energiekanäle und die transportierte Energie sind für das menschliche Auge nicht wahrnehmbar. Je nach Heilweise und Schwingungsgrad werden sie als Nervensystem, Meridiane, Nadis oder noch subtilere rein geistige Energiekanäle bezeichnet. Wie ein Netz durchziehen sie den gesamten Menschen und versorgen ihn mit Vitalkraft, Prana, Odem oder Qi, wie die Energie auch bezeichnet wird.

 

Besonders viele Energiebahnen verlaufen durch die Wirbelsäule. Dort wo sich verdichten und kreuzen, liegen die Chakras, die feinstofflichen Energiezentren des Menschen. Der Transport verschiedener Energieformen wird über die Chakren gesteuert und die Informationen im Energiekörper gespeichert. So wird beispielsweise Lichtschwingung vom Kronen- und Stirnchakra aufgenommen, umgewandelt und ins gesamte Energiesystem verteilt.

 

Wenn ein Chakra aus dem Gleichgewicht gerät oder beeinträchtigt ist, sieht man die Folgen in Form von körperlichen und geistigen Beschwerden. Sie können sich auch als emotionaler und körperlicher Stress manifestieren.

Das Wirken der Geistigen Aufrichtung auf Energieblockaden

Besonders tiefgehende und prägende Blockaden erwerben wir in der Pränatalzeit. In den neun Monaten im Mutterleib sind wir wie ein offenes Buch, in das verschiedenartige Informationen hineingeschrieben werden.

 

Unser Energiemuster wird in dieser Phase unseres Seins und Werden durch die Gedanken und Gefühle der werdenden Eltern, der Familie, der Gesellschaft geprägt. Auch die Lebensumstände, der Wohnort bis hin zu planetaren Einflüssen werden gespeichert. Je nach Schwingung haben sie fördernde oder blockierende Eigenschaften.

 

Meist sind uns diese vorgeburtlichen Prägungen und die daraus resultierende Blockaden später nicht bewusst und somit nicht zugänglich. Dadurch wirken sie besonders intensiv und umfassend, bringen uns aus der Ordnung und behindern den freien Zugang zum eigenen Lebenspotential.

 

Die Geistige Aufrichtung aktiviert die Energiesysteme des Körpers. Sie zielt darauf ab, an allen Arten von Energieblockaden zu wirken und gleichzeitig die Schwingung zu erhöhen. Die Kraft der Geistigen Aufrichtung wirkt in das gegenwärtige Energiesystem des Menschen, gleichzeitig auch in die Vergangenheit und löst die Energieblockaden der vorgeburtlichen Zeit.

Wirkung auf die Hauptenergiebahnen

Die zwei Hauptenergiebahnen Wirbelsäule und Becken werden von Energieblockaden befreit. Auch die Chakras werden neu ausgerichtet und ins Gleichgewicht gebracht. Auch strukturelle Blockaden, Fehlhaltungen und Schiefstände können gelockert und aufgelöst werden. So werden durch Geistige Aufrichtung Energieblockaden zeitgleich von innen und von außen gelöst.

 

Daraus resultierend kommt die dem Menschen innewohnende Fähigkeit zur Selbstheilung und Lebensenergie wieder ins Fließen. Die Durchlässigkeit für geistige Impulse erhöht sich und die verstärkte Anbindung an die geistige Urquelle und freie geistige Versorgung sind Ausdruck dieser neuen Ordnung.

 

Erfahre selber die Geistige Aufrichtung 

Toskar Heilung Sekretariat

Montag bis Freitag

8:30 - 11:30 Uhr

+49 89 358 99 269

E-MAIL

Gesundheit als Weg

Ein Handbuch zur Heilung und Gesundwerdung im Alltag. Carolin und Alexander Toskar 

Buch bestellen