Licht-Gipfel-Meditation


Die von uns gesprochene Lichtmeditation überträgt sich als Schwingungsbewegung

nach und nach auf unsere Zellen, Gefühle und Gedanken.

Sie bringt einen Keim hervor, welcher in uns der Ausgangspunkt für ein neues Bewusstsein ist.

Dieses Bewusstsein manifestiert sich als ein inneres Licht, das uns und andere erhellt und belebt. 

 

Der Gipfel stellt den höchsten Punkt des Bewusstseins dar

Um mit allen Alltagssituationen zurechtzukommen,

können wir uns vorstellen, dass wir zu einem Gipfel aufsteigen.

Denn hier, vom Gipfel aus, können wir wesentliche Aspekte der Wirklichkeit erfassen,

einen Überblick über die Dinge gewinnen.

  

Der Gipfel stellt auch ein Ziel dar

Jedes Thema, jedes Anliegen hat seinen eigenen Gipfel.

So können wir Gewohnheiten umwandeln, niedrige Gefühle und Gedanken überwinden.

 

Auf dem Gipfel angekommen, lasse dich vom Licht tragen.

Nimm die feinstofflichen Elemente dieser Lichtregion in dich auf.

  

Atme LICHT ein

denke, wie du es in dich heranziehst

Konzentriere das Licht in dir, in deinem Innern

 

Atme LICHT aus

strahle es auf alle deine Zellen und Organe aus

 

 

Diese Meditation wirkt im Herzen, im Geiste und im Alltag.

 Die Meditation kann täglich angewandt werden. 

 

- Carolin und Alexander -


3-Heilung Anwendungen

Atmung  |  AUM Atmung  |  ERfüllung  |  Meditation  |  Licht-Meditation

*Hinweis: Diese 3-Heilung Meditation ist als eine begleitende spirituelle Maßnahme zu verstehen. Die Anwendung erfolgt freiwillig.